dello Spirito del Bosco

Archiv für März, 2011

Trüffel-Such-Training im Harz / Drübeck

Am letzten Wochenende wurde ich von Dörte Ulka Engelkes nach Drübeck im Harz eingeladen um einen Trüffel-Such-Workshop zu veranstalten.
Nach 7 Stunden Autofahrt kam ich da todmüde an und wurde sehr nett in Empfang genommen. Wir hatten da bei der Familie Bruns ein hübsches Bungalow zum übernachten, wo auch Hunde mehr als herzlich Willkommen waren. Einfach toll und von meiner Seite aus noch einen herzlichen Dank an die Wirtefamilie.
Die beiden Tage vergingen im Eiltempo, es war für mich sehr erfolgreich und einmal mehr konnte ich super nette Kontakte knüpfen und als Höhepunkt konnte ich noch etwas Beppo knuddeln, der zusammen mit seinen Zweibeinern Marion und Volker und seinen Hundekumpels Nanook und Scotty ganz in der Nähe wohnen.
Ach ich wäre am liebsten geblieben 🙂 Am Sonntag war es mir noch eine besondere Ehre zwei erfahrene Mykologen im Kurs zu begrüssen. Hier noch der Artikel, der am Dienstag in der Gosslarschen Zeitung erschienen ist:


wir waren an der Hundeausstellung in Offenburg…

Diese Diashow benötigt JavaScript.


… und konnten mit sehr netten Leuten Kontakte knüpfen und fachsimpeln. Wir haben auch die Halbgeschwister von Lieseli kennen gelernt, Anton und Antonella (Nellie), die wirklich ganz tolle Lagotti sind und vor allem der Anton hat mir unglaublich gut gefallen, ein wunderbarer Rüde mit einer unglaublichen Lockenpracht.
Das Richten war für mich etwas frustrieren, da Lieseli eigentlich eine sehr gute Bewertung hatte, für mich aber die Klassierung nicht stimmte. Lieseli hat sich unglaublich toll gezeigt, ist gut gelaufen und stand wunderbar da und versuchte auch nicht ständig sich hinzusetzen. Wirklich toll. Sie hat aber trotzdem nur ein GUT erhalten und nach der Nachfrage bei der Richterin war das Gut, weil ich ihr das Fell nicht richtig hergerichtet habe. Der Rest von diesem Hund ist absolut korrekt. Da darf man sich dann seine Gedanken selber machen 🙂