dello Spirito del Bosco

Archiv für Juli, 2011

R.I.P meine kleine Aysha v. Richcastle 24.12.1995 – 28.07.2011

Coja (1996 - 2011), Princesse (1990- 2003) Aysha (1995 - 2011)

so viele Jahre haben wir den Weg gemeinsam gemeistert. Du warst mir Begleiter, Bewacher, Freundin……. einer der wichtigsten Freunde überhaupt. Nun ist unser gemeinsamer Weg zu Ende. Du konntest ein hohes Alter erreichen und hattest bis zum Schluss noch Freude am Baden und Klauen.

Du hast mir so viel gelernt, durch Dich ist mein Weg überhaupt in die Richtung gegangen, den ich jetzt gehe. Dank Dir habe ich meine grosse Liebe zur Rasse Lagotto Romagnolo entdeckt. Du warst eine Ausnahmehündin und ich liebe Dich sehr.

Wie gerne erinnere ich mich an unsere Agilityzeiten zurück, sogar im hohen Alter warst du noch dazu fähig, immer mit vollem Einsatz. Du warst bei allem was Du getan hast mit vollem Herzen dabei, sei es die Trüffelsuche, sei es bei der Begegnung mit geliebten Menschen oder Hunden oder sei es bei der unglaublich hartnäckigen Art zu spielen mit dem Ball oder Stöckchen. An Militarys hast du immer die vorderen Ränge belegt zum Erstaunen, damals, von den vielen Schäferhunden-Leuten. Viele heutige Lagottibesitzer haben durch Dich die Rasse schätzen gelernt, weil Du einfach ein unglaublich einvernehmendes Wesen hattest. Du wirst allen Lagottofreunden unvergessen bleiben und bei mir sowieso.

Aysha mit 14 Jahren beim Agility

Nun darfst Du zu Deiner geliebten Princesse und Coja hochgehen und ihr spielt auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke… Ohne Schmerzen und ohne Lähmungen. Sag den Beiden, dass ich Euch alle niemals vergessen werde und wir uns ganz bestimmt wieder sehen werden. Ich liebe Euch!

Ich möchte hier Dr. Mislin danken, die uns Beiden den Abschied so würdevoll gestaltet hat. Aysha durfte während ihrer Lieblingsbeschäftigung einschlafen, nämlich beim Fressen von Frolic und mehr im Auto in Begleitung von mir und Frana und Amy… Danke, denn dies hilft den Abschied als Richtig zu begreifen.


Amazing little Girl of three colour beauty…

… so heisst unser neues Familienmitglied, kurz „Amy“ gerufen. Amy ist eine Spinone italiano Hündin und wird einmal ein ganz grosses Hündchen werden. Eine lange Fahrt liegt hinter uns, mit einem wunderbaren Zwischenhalt bei Cia, die in Österreich lebt. Alles so aufregend und momentan sind wir einfach nur noch erledigt und möchten uns hinlegen. Mehr von Amy von Zeit zu Zeit, aber hier schon einmal die ersten Bilder:


Boomer HD A; PL 0; ED 0

Heute erreicht mich eine Mail von den Zweibeinern von Boomer, er wurde geröngt und seine Werte sind fantastisch! Bisher waren alle Resultate sehr gut, so hat ja auch sein Bruder Beppo gute Werte und Lieseli auch, da hüpft doch das Herz gleich noch etwas schneller. Ein wunderbar gelungener Wurf *freu*

Ausserdem werde ich ihn in Alsfeld antreffen und dann gibt es neue schöne Fötteli jippieeeeeeeeeee


Beliza dello Spirito del Bosco

… sie hat am 16.07.2011 die Zuchtzulassung bestanden. Hier ein kleiner Zusammenschnitt:  Film Ankörung Beliza

 

HD A/B ; ED 0/0 ; PL 0/0 ; LS-ÜGW 0/0 ; JE -/- (frei) und in meinen Augen …. super lieb und wunderschön. Lieseli (so nennen wir unser Mädel) ist in meinen Augen eine unglaublich tolle Vertreterin ihrer Rasse und wird bestimmt eine vielversprechende Zuchthündin werden. Werde später gleich noch einen link auf Filmchen einfügen, denn sie ist auch im Agility eine ganz tolle Hündin und wie es natürlich im Standard vorgegeben ist sucht sie hervorragend Trüffeln……… ich kann mir nichts anderes wünschen und es zeigt, dass ich das richtige Händchen hatte bei der Auswahl. Natürlich hat auch meine Tochter Maja beigetragen, denn Lieseli ist ihr Hund und die beiden machen es ganz toll miteinander.Beliza dello Spirito del Bosco