dello Spirito del Bosco

Amy und so weiter …

Ich bin so froh, dass ich Amy geholt habe, bevor uns Aysha verliess. Sie lässt es gar nicht zu traurig zu sein. Sie ist so süss, wenn sie die Welt entdeckt und mit ihren vierbeinigen Kumpels spielt. Ein bisschen frech ist sie auch, aber man muss die einfach lieb haben, wenn man ihre Augen sieht… Heute haben wir nach dem Agilitytraining noch ein paar Fotos gemacht:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s